Mobile App Design – der komplette Leitfaden für 2022

Ver?ffentlicht: 2021-12-13

Der Markt für mobile Apps wird immer wettbewerbsintensiver, wobei den Verbrauchern jetzt rund 1,85 Millionen Apps zur Verfügung stehen. Dies deutet darauf hin, dass es in Ihrer Gesch?ftsnische bereits mehrere Konkurrenten geben wird, es sei denn, Sie rühmen sich einer wirklich einzigartigen Idee.

W?hrend ein wenig Wettbewerb gesund ist, kann dies für App-Designer problematisch werden. ?ber die H?lfte aller Apps werden von Nutzern innerhalb eines Monats gel?scht. Wenn Sie m?chten, dass Ihre App den Test der Zeit übersteht und dauerhaft genutzt wird, müssen Sie ausreichend Zeit und Aufmerksamkeit darauf verwenden, das Design zu perfektionieren.

Designstrategiebuch

Kostenloses Buch: Designstrategie für Unternehmenslenker

Ein Leitfaden für Führungskr?fte für kommerziell erfolgreiches Design

Holen Sie es sich jetzt →

Inhalt

  • Was ist mobiles App-Design?
  • UI-Design für mobile Apps
  • Designvorlagen für mobile Apps
  • Designsoftware und Tools für mobile Apps
  • Designkosten für mobile Apps
  • Kostenlose Design-Software für mobile Apps
  • Wireframe-Design für mobile Apps
  • FAQ

Was ist mobiles App-Design?

Manchmal ist eine Zigarre nur eine Zigarre. Wie der Name schon sagt, ist das Design mobiler Apps die Kunst und Wissenschaft, eine App für Smartphones und Tablets zu entwerfen und zu gestalten .

Wie eine Website stehen und fallen mobile Apps aufgrund ihres Designs und Layouts. Eine schlecht gestaltete App, die die Vorstellungskraft nicht einf?ngt, riskiert, gel?scht und fast sofort ignoriert zu werden.

Damit sich Ihre App von der Masse abhebt, muss sie fantastisch aussehen . Sie haben nur eine Chance, einen ersten Eindruck zu hinterlassen. Stellen Sie also sicher, dass Ihre App die Aufmerksamkeit Ihrer Zielgruppe auf sich zieht, und ermutigen Sie sie, die darin enthaltenen Funktionen zu erkunden. Das bedeutet jedoch nicht unbedingt, dass Ihre App mit Schnickschnack vollgestopft ist. Ein klares Design mit intuitiver und einfacher Navigation kann Wunder bewirken.

Natürlich gibt es noch andere ?berlegungen. Sie müssen sicherstellen, dass Ihr Corporate Branding, wie Farben und ein Firmenlogo, in der App prominent platziert werden – ohne aufdringlich zu wirken. Sie müssen auch mit Werbung sehr vorsichtig umgehen. Wenn Ihre App Bannerwerbung enth?lt, stellen Sie sicher, dass diese Ihre Inhalte nicht verdecken.

Unsere Wachstumspl?ne →

Grundlagen Anlasser Elite Hohes Wachstum Ma?geschneidert
Beginnen Sie mit dem digitalen Gesch?ftswachstum Beschleunigen Sie Ihre Gesch?ftsexpansion Mehr Ressourcen für ambitionierte Unternehmen Erstklassige digitale Kreativl?sungen Eine ma?geschneiderte L?sung für Ihr Unternehmen
512 ? monatlich Anmelden Unverbindlich, jederzeit kündbar
Mehr erfahren
1499 ? monatlich Anmelden Unverbindlich, jederzeit kündbar
Mehr erfahren
2999 ? monatlich Anmelden Unverbindlich, jederzeit kündbar
Mehr erfahren
5999 ? monatlich Anmelden Unverbindlich , jederzeit kündbar
Mehr erfahren
? Monatlich nach Ma? Kontaktieren Sie uns Unverbindlich, jederzeit kündbar
Mehr erfahren

App-Design bedeutet vor allem, das Beste aus einem kleinen Bildschirm herauszuholen . Handybildschirme gibt es in verschiedenen Gr??en, und Sie müssen sicherstellen, dass Ihr App-Design mit allen kompatibel ist. Kombinieren Sie dies mit der Notwendigkeit einer gleicherma?en ansprechenden und funktionalen ?sthetik auf iOS- und Android-Ger?ten, und Sie haben beim Design einer mobilen App viel zu bedenken.

UI-Design für mobile Apps – was ist das?

Um die Bedeutung des Designs mobiler Apps weiter zu erl?utern, müssen Sie auch die UI berücksichtigen – das Design der Benutzeroberfl?che Ihrer App. Zun?chst wird das Design Ihrer App einen Benutzer aufgrund der ?sthetik beeindrucken oder abschrecken.

Wenn Verbraucher beginnen, eine App zu verwenden, entscheiden sie jedoch, ob es ihre Zeit wert ist. Viele Benutzer l?schen Apps nach einmaliger Verwendung. Selbst wenn dies nicht der Fall ist, entfernt iOS automatisch Apps, die eine Weile nicht verwendet wurden.

Eine effektive Benutzeroberfl?che verhindert, dass dies zu einem Problem wird . Die Benutzeroberfl?che tritt immer dann in den Vordergrund, wenn ein Benutzer mit Ihrer App interagieren muss, normalerweise durch Tippen auf den Bildschirm, um eine Aktion abzuschlie?en. Wenn das Ergebnis langsam, umst?ndlich oder auf andere Weise ineffektiv ist, werden Sie Schwierigkeiten haben, das Interesse eines Verbrauchers zu wahren.

Zum Glück k?nnen Sie einige Hinweise und Tipps zur Verbesserung der Benutzeroberfl?che jeder App berücksichtigen. Diese schlie?en ein:

Stellen Sie einen Onboarding-Bildschirm (idealerweise optional) bereit, der als Tutorial für Erstbenutzer der App dient
Wenn Ihre App Zeit ben?tigt, um von einer Seite zur n?chsten zu wechseln, verwenden Sie eine Begrü?ungsseite, um diese Zeit abzudecken. Lassen Sie den Benutzer nicht auf einen eingefrorenen Bildschirm starren und sich fragen, ob die App abgestürzt ist
Halten Sie alle Seiten sauber und einfach zu verhandeln. Versuchen Sie nicht, zu viele Bilder oder Textbl?cke auf einen einzigen Bildschirm zu packen – erlauben Sie den Benutzern, mehr zu sehen oder zu lesen, wenn sie m?chten
Wenn Sie eine eCommerce-App betreiben, stellen Sie sicher, dass Sie einen schnellen und einfachen Weg zum Checkout bieten – einschlie?lich eines kurzen und unaufdringlichen Verkaufstrichters. Der Komfort und die Mobilit?t von Apps machen sie ideal, um Impulsk?ufe zu f?rdern
Tipps zum App-Design

Die Benutzeroberfl?che Ihrer mobilen App ist genauso wichtig wie das ursprüngliche Design, und die Anforderungen k?nnen zwischen Android und iOS erheblich variieren. Ziehen Sie vor diesem Hintergrund die plattformübergreifende App-Entwicklung in Betracht, um ein m?glichst breites Publikum anzusprechen.

Designvorlagen für mobile Apps – was sind die beliebtesten Optionen?

Wenn Sie nicht die Dienste eines spezialisierten App-Entwicklers in Anspruch nehmen, sollten Sie eine vorhandene Vorlage für mobile Apps verwenden. Dadurch wird sichergestellt, dass die Grundlagen Ihres App-Designs abgedeckt werden. App-Vorlagen sind nur für Android, nur für iOS, als hybrider Ansatz für die Arbeit auf jedem Smartphone, Tablet oder Smartwatch oder sogar als desktopbasierte Progressive Web Apps (PWAs) verfügbar.

Holen Sie sich eine kostenlose Beratung →

Sie m?chten eine kostenlose Expertenberatung zu Ihrem Projekt? Ja, bekomme meinen Termin →

Welche Vorlage Sie ben?tigen, h?ngt natürlich auch von der Nische Ihrer App ab. Zu den Standardvorlagen, mit denen jeder App-Entwickler vertraut ist, geh?ren:

  • Streaming-Medien (Spotify, Netflix usw.)
  • Partnersuche (Tinder)
  • Live-Events und Ticketbuchung (Eventbrite)
  • Lebensmittellieferungen (Just Eat) und Lebensmitteleinkauf (jeder gr??ere Supermarkt)
  • Chauffeurdienste (Uber)
  • E-Commerce (Woocommerce)
  • Nachrichten (BuzzFeed)

Sobald Sie wissen, welche Art von App Sie erstellen m?chten, k?nnen Sie Ihre Optionen für Vorlagen untersuchen. Wie wir gleich besprechen werden, stehen Ihnen eine Handvoll Optionen offen, die sich alle von den oben genannten Big Hittern inspirieren lassen.

Software und Tools für das Design mobiler Apps – was sind die führenden Produkte?

Tools und Designsoftware für mobile Apps gibt es normalerweise in zwei Formen. Wenn Sie die App von Grund auf selbst gestalten m?chten, stehen drei Hauptoptionen zur Auswahl. Diese Programme sind:

  • Adobe Photoshop (ca. 20 ? pro Monat für eine Lizenz)
  • Adobe XD (zwischen kostenlos und ? 50 pro Monat, abh?ngig von den erforderlichen Tools)
  • Sketch (zun?chst kostenlos, aber Sie müssen uns für ein Angebot für ein Gesch?ftskonto kontaktieren)

Alternativ, wie oben beschrieben, k?nnen Sie es vorziehen, eine Vorlage zu kaufen, die von einer anderen, erfolgreichen App inspiriert wurde. Sie k?nnen diese Vorlagen aus folgenden Quellen kaufen:

  • Enappd
  • InVision
  • CodeCanyon

Wie viel kostet das Design einer mobilen App?

Dies h?ngt wie immer von verschiedenen Faktoren ab. Werden Sie eine Agentur oder einen Freelancer beauftragen, die App für Sie zu gestalten, oder machen Sie es selbst mit einer Vorlage? Welche Art von App m?chten Sie erstellen? Sie arbeiten zun?chst ausschlie?lich für Android oder iOS oder suchen ein plattformübergreifendes Design?

Siehe auch → Entwicklung von Web-Apps – der vollst?ndige Leitfaden 2021 für Unternehmen

Auf der Grundlage dieser Fragen müssen Sie selbst einige Untersuchungen durchführen. Lassen Sie uns in der Zwischenzeit jedoch einige der allgemeinen Stroke-Preise überprüfen, die Sie erwarten k?nnen .

Wir haben bereits besprochen, wie viel eine Softwarelizenz kosten würde, um eine App von Grund auf neu zu erstellen. Hier sind Einblicke in die Kosten anderer Ans?tze, aber bitte beachten Sie, dass diese Zahlen sehr ungef?hr sind. Jeder Fall wird variieren.

Art des App-Designs Durchschnittskosten
Komplettes App-Design von einer Agentur Durchschnittlich etwa 65?? pro Stunde
Komplettes App-Design von einem einzelnen Freelancer Durchschnittlich etwa 40?? pro Stunde
Vorlage für die Streaming-Media-App ?85 + bis zu 200 Stunden deiner Zeit
Dating-App-Vorlage ?75 + bis zu 150 Stunden deiner Zeit
Vorlage für eine Live-Event- und Ticketbuchungs-App ?50 + bis zu 175 Stunden deiner Zeit
Vorlage für die Essenslieferungs-App ?85 + bis zu 200 Stunden deiner Zeit
Vorlage für die Lebensmitteleinkaufs-App 125?? + bis zu 300?Stunden Ihrer Zeit
Allgemeine eCommerce-App-Vorlage ?50 + bis zu 150 Stunden deiner Zeit
App-Vorlage für Chauffeur- und Mitfahrgelegenheiten 125?? + bis zu 300?Stunden Ihrer Zeit
Vorlage für die Nachrichten-App ?40 + bis zu 150 Stunden deiner Zeit

Wenn Sie Ihre Anforderungen an das App-Design mit Creative.onl besprechen m?chten, k?nnen Sie sich gerne an uns wenden, um ein kostenloses Angebot anzufordern. Unser freundliches und erfahrenes Team hilft Ihnen gerne weiter.

Siehe auch → So verwenden Sie Psychologie, um Ihr Design zu verbessern

Kostenlose Designsoftware für mobile Apps – gibt es gute M?glichkeiten?

Wenn Sie den Begriff ?kostenlose Designvorlage für mobile Apps“ googeln, werden Sie viele ?bereinstimmungen finden. Bevor Sie sich jedoch aufregen, sollten Sie etwas wissen. Das Wort ?frei“ wird in diesen F?llen sehr schnell und locker verwendet.

Sie werden wahrscheinlich feststellen, dass alle Arten von Tools und Vorlagen einen grundlegenden kostenlosen Service bieten, jedoch nach Kreditkarteninformationen fragen, sobald Sie etwas Nützliches ben?tigen . Sie k?nnen Ihr Glück gerne mit kostenloser Software zum App-Design versuchen, aber Sie bekommen, wofür Sie bezahlen.

Wireframe-Design für mobile Apps – was ist das und wie wird es gemacht?

Wireframing ist wohl die wichtigste Komponente beim Design mobiler Apps. Dies ist die Praxis , Ihre Strategie zu entwerfen, bevor Sie Code schreiben und die App entwickeln. W?hrend des Wireframing-Zeitraums stellen Sie sicher, dass Ihre mobile App für alle Bildschirmgr??en geeignet ist und Ihre Benutzeroberfl?che entsprechend intuitiv ist.

Ein Wireframe entsteht normalerweise nach dem Skizzieren von Designs auf Papier, aber bevor Sie einen Prototyp Ihrer App erstellen. Das bedeutet, dass Sie, bevor Sie mit der Planung eines Wireframes beginnen, wissen müssen, was Sie planen. Werden Sie eine Vorlage verwenden oder die App von Grund auf neu gestalten? Welche Farbschemata werden Sie verwenden? Wo soll das Firmenlogo erscheinen? Wie viele Bildschirme ben?tigt die App? Dies sind nur einige der Fragen, die Sie sich stellen müssen, bevor Sie mit einem Wireframe fortfahren.

Befolgen Sie diese fünf Schritte, um ein Wireframe für Ihr mobiles App-Design zu erstellen.

  1. Erstellen Sie einen Benutzerfluss, der erkl?rt, wie Verbraucher von einem Bildschirm Ihrer App zum n?chsten gelangen. Dieser Benutzerfluss soll helfen, dass jemand, der die App verwendet, so schnell und schmerzlos wie m?glich findet, was er sucht
  2. Visualisieren Sie, wie dieser Datenfluss in der App funktioniert, idealerweise mithilfe von Feldern, auf die der Benutzer tippt, um durch die Seiten zu gehen
  3. Erstellen Sie anhand der Bildschirmgr??e eines durchschnittlichen Smartphones ein Drahtmodell, wie diese Boxen auf dem Bildschirm funktionieren. An diesem Punkt werden Sie beginnen zu erkennen, was wie erhofft funktioniert und was verbessert werden muss. Ihr Wireframe sollte für einen Telefonh?rer ausgelegt sein, der etwas kleiner als der Durchschnitt ist. Dies wird Benutzern ?lterer, kleinerer Bildschirme gerecht werden
  4. Fügen Sie Ihre Kopie in das Drahtmodell ein, um die Grundformen zu begleiten. Dadurch wird wiederum klar, ob Sie Ihr Layout überdenken müssen. Wenn die Dinge zu eng und zu schwer zu lesen sind, überdenken Sie Ihre Wireframe-Strategie
  5. Testen Sie das Wireframe und stellen Sie sicher, dass die Seiten Ihrer mobilen App wie gewünscht navigieren. Wenn ja, fahren Sie mit der Erstellung eines Prototyps für eine mobile App fort

Erst nachdem Sie alle diese Schritte ausgeführt haben, sollten Sie überhaupt daran denken, Ihre App zu starten. Wie Sie sehen werden, kommen Design und Wireframing sehr früh auf die Reise.

FAQ

Wie gestaltet man eine mobile App?

Das Entwerfen einer mobilen App ist ein komplizierter Prozess, der Zeit braucht. Sie müssen sicherstellen, dass das Design Ihrer App gut aussieht und eine hervorragende Benutzeroberfl?che bietet. Wenn Sie noch nie eine App entworfen haben, empfiehlt es sich, eine Designvorlage herunterzuladen oder professionelle Hilfe in Anspruch zu nehmen.

Wie entwerfe ich eine mobile App für Android?

Android-Apps gelten als einfacher zu entwerfen für Anf?nger als iOS-Pendants. Die meisten App-Designvorlagen sind mit Android kompatibel, oder Sie k?nnen Android Studio herunterladen, um loszulegen.

Wie entwirft man Wireframes für mobile Apps?

Wireframes für Ihre mobile App sollten auf dem Bildschirm erstellt werden, nachdem Sie Designs auf Papier erstellt haben. Es gibt unz?hlige Apps und Softwarepakete, die beim Wireframe-Design für mobile Apps helfen, von denen zumindest einige kostenlos sind.

Wie gestaltet man die Benutzeroberfl?che einer mobilen App?

Geschwindigkeit und intuitive Navigation sind das Herzstück der Benutzeroberfl?che der mobilen App. Erm?glichen Sie Ihren Benutzern immer, sich in der App weiterzuentwickeln und mit einem Minimum an Klicks oder Wartezeiten zum endgültigen Ziel zu gelangen.

Was ist mobiles App-Design?

Wie der Name schon sagt, dreht sich das Design mobiler Apps darum, die perfekte Design?sthetik für eine mobile App zu finden. Das bedeutet, dass alles auf kleineren Bildschirmen sichtbar ist und die Navigation in der App einfach und intuitiv ist.

Wie viel kostet es, eine mobile App zu entwickeln?

Dies h?ngt von der Art der App ab, die Sie entwerfen. Eine Vorlage kann nur ? 50 kosten, aber es werden Hunderte von Arbeitsstunden folgen. Es kann kostengünstiger sein, einen Fachmann zu beauftragen, der Ihre App für Sie entwickelt.

Wie gestaltet man die Oberfl?che einer mobilen App?

Sie sollten Ihre mobile App-Oberfl?che zun?chst auf Papier gestalten. Sobald Sie das grundlegende Design haben, erstellen Sie ein Drahtmodell und fügen Sie Ihre Kopie hinzu. So wird deutlich, ob Ihr App-Design für den kleinen Bildschirm eines Smartphones geeignet ist.

Wie gestaltet man das Design einer mobilen App in Adobe Photoshop?

Wenn Sie eine mobile App in Adobe Photoshop gestalten m?chten, ist es ratsam, in das Design Mobile Bundle des Herstellers zu investieren. Dadurch erhalten Sie alle Werkzeuge, die Sie ben?tigen, um eine auff?llig aussehende App zu erstellen.

Wie entwerfe ich ein Mockup für eine mobile App?

Mockup-Generierung von Apps und Software im gesamten Web. Es lohnt sich, eines dieser Programme herunterzuladen, bevor Sie in die Wireframe-Phase des mobilen App-Designs übergehen, da Sie so die Grundlagen dafür entdecken k?nnen, wie Ihr App-Design auf dem Bildschirm angezeigt wird.