So w?hlen Sie profitable Nischen für das Affiliate-Marketing aus

Ver?ffentlicht: 2021-11-03

Heute werde ich mit Ihnen darüber sprechen, wie Sie profitable Nischen für Ihre Affiliate-Marketing-Kampagnen ausw?hlen k?nnen. Nischenmarketing beinhaltet die Kunst, Ihre spezielle Nische zu definieren und Ihr Produkt oder Ihre Dienstleistungen in dieser Nische zu vermarkten. Viele Gesch?ftsinhaber betrachten die Idee des Nischenmarketings als eine Strategie, die ihre Gewinnspanne senkt oder ihren Umsatz begrenzt, aber die Wahrheit ist, dass eine klar definierte Nische Ihrem Unternehmen mehr Macht verleihen kann, insbesondere wenn die Nische genug Nachfrage und Geld hat drin.

Der Schlüssel hier ist, etwas zu finden, für das die Leute bereit sind zu bezahlen. Wenn es keinen Markt für das gibt, was Sie anzubieten haben, warum sollte dann jemand bei Ihnen kaufen? Sie müssen wissen, wie viel Wert Ihre Produkte bieten, bevor Sie mit dem Verkauf beginnen.

Die profitable Nische für Affiliate-Marketing bedeutet einfach, dass Sie davon ausgehen k?nnen, dass die Leute Geld ausgeben, und daher haben Sie es leichter, Konversionen und Provisionen für sich selbst zu generieren.

Damit Sie jedoch einen guten Start haben, finden Sie hier Tipps, die Sie sofort in Ihrem Nischenmarketing anwenden k?nnen.

W?hlen Sie eine profitable Nische

Inhalt

  • 1 Tipp Nr. 1: W?hlen Sie immergrüne profitable Nischen oder solche, in denen die Leute Geld ausgeben
  • 2 Tipp #2: Kennen Sie Ihr Publikum
  • 3 Tipp #3: Online auf vielf?ltige Weise vermarkten
  • 4 Tipp 4: Testen, anpassen und erneut testen
  • 5 Tipp #5: Halten Sie die Kosten niedrig
  • 6 Jetzt, da Sie wissen, wie Sie profitable Nischen ausw?hlen, ist es an der Zeit, mit Nischenmarketing wie ein Profi zu beginnen
  • 7 Was sind meine Lieblings-Nischen als Affiliate?

Tipp #1: W?hlen Sie immergrüne profitable Nischen oder solche, in denen die Leute Geld ausgeben

Manche Nischen sind nicht lukrativ. Sie k?nnten der beste Nischenvermarkter sein, aber Sie werden immer noch nicht die finanziellen Ziele erreichen, die Sie online anstreben. Mit Recherchen k?nnen Sie herausfinden, ob der Markt hei? ist und ob genügend Publikum vorhanden ist, an das Sie verkaufen k?nnen.

Immergrüne Nischen sind gro?artig, weil es bedeutet, dass sie für immer bestehen werden. Es bedeutet auch, dass Sie sich keine Sorgen machen müssen, eine Menge Zeit und Mühe in den Aufbau einer massiven Autorit?tswebsite zu investieren, nur um zu sehen, wie Ihre Nische verschwindet. Dies geschieht oft in Moden oder Trends ... Wenn Sie beispielsweise eine Nische w?hlen, die zu fokussiert ist, wie iPhone 12-Downloads ... dann wird Ihre Website innerhalb kurzer Zeit veraltet sein und alle Ihre Bemühungen sind eine Verschwendung.

Die Gewichtsverlust-Nische ist ein Beispiel für eine immergrüne Nische und umfasst Unternischen wie Di?ten und Gewichtsverlust, vegetarische Di?ten und Rezepte, ?bungen und mehr.

Gro?e M?rkte, die sich mit Beziehungen, Gesundheit, Technologie, Hobbys und Interessen oder dem Aussehen befassen, haben fast endlose Unternischen, die es zu erkunden gilt, und sind definitiv SEHR profitabel, weil die Menschen verzweifelt nach L?sungen für ihre Probleme suchen und auch bereit sind, viel zu bezahlen Geld für Hobbys und Interessen.

Viele der Trendseiten k?nnen zur Nischenrecherche genutzt werden.

  • Google-Trends
  • Trendbeobachtung

Durchsuchen Sie auch Site-Verzeichnisse, um zu sehen, wie viele Leute an bestimmten Nischen interessiert sind.

  • Yahoo! Verzeichnis

Einige Websites bieten einen Einblick in das, wonach Menschen am h?ufigsten suchen oder kaufen.

Amazon.com Bestseller

Yahoo! Buzz-Index

Vergessen Sie nicht Affiliate-Websites wie Commission Junction. Diese Seiten sagen Ihnen oft, was angesagt ist und was nicht. Auf diese Weise müssen Sie nicht so viel recherchieren, um die profitabelsten Nischen für das Affiliate-Marketing zu finden .

Tipp #2: Kennen Sie Ihr Publikum

Zu wissen, dass die von Ihnen gew?hlte Nische lukrativ ist, ist nicht der einzige Weg zum Erfolg, Sie müssen auch wissen, an wen Sie verkaufen. Die Suche nach den Personen, die sich am meisten für die von Ihnen gew?hlte Nische interessieren, kann Ihnen dabei helfen, Ihr Marketing auf sie auszurichten.

Wenn Sie beispielsweise wissen, dass das Publikum, das am wahrscheinlichsten bei Ihnen kauft, gerne Online-Spiele spielt, m?chten Sie vielleicht eine PPC-Kampagne erstellen, die auf Spieler ausgerichtet ist. Indem Sie das Gaming-Interesse in Ihre Anzeigen einbringen, wecken Sie ihre Neugier auf Ihr Angebot.

Sie k?nnen mehr über Ihr Publikum erfahren, indem Sie die vielen verschiedenen Tools online verwenden. Einer der beliebtesten ist Survey Monkey Basic, mit dem Sie Umfragen für Personen in Ihrer E-Mail-Liste oder Webbesucher erstellen k?nnen. Sie k?nnen auch BizStats verwenden, das Ihnen Verbraucherinformationen für verschiedene Branchen liefert.

Tipp #3: Online auf vielf?ltige Weise vermarkten

Wenn Sie eine PPC-Kampagne durchführen, konzentrieren Sie sich nicht nur auf diese Art von Marketing. Vielleicht m?chten Sie auch Bannerwerbung auf wichtigen Websites, native Anzeigen, Videos, Social Media-Anzeigen und E-Mail-Marketing schalten. Je mehr Marketingkan?le Sie haben, desto mehr Aufmerksamkeit erhalten Sie von verschiedenen Quellen. Auf diese Weise k?nnen Sie feststellen, welche Marketingtaktiken am besten funktionieren, sodass Sie Ihr Marketing im Laufe der Zeit neu anpassen k?nnen.

Es ist wichtig zu beachten, dass einige Arten von Werbung nicht in jeder Phase des Verkaufstrichters effektiv sind. Wenn Sie versuchen, Produkte direkt an Verbraucher zu verkaufen, sind Direct-Response-Kampagnen m?glicherweise besser als andere Werbeformen.

Testen Sie Ihre Affiliate-Nische

Tipp 4: Testen, anpassen und erneut testen

Der Nischenmarketingstratege Kevin Bramlett ermutigt Vermarkter, immer verschiedene Marketingtaktiken auszuprobieren, anzupassen und dann erneut zu testen. Er glaubt, dass dies der beste Weg für Marketer ist, ihre Produkte und Dienstleistungen erfolgreich zu verkaufen, da sie genau herausfinden, wie sie ihre Zielgruppe effektiv ansprechen k?nnen.

Wenn Sie beispielsweise eine auf Spieler ausgerichtete PPC-Kampagne durchführen, müssen Sie m?glicherweise den Text Ihrer Anzeige anpassen. Wenn Sie mehr Klicks erhalten, ist das gro?artig. Wenn Sie dies nicht tun, passen Sie den Text erneut an und überwachen Sie seine Auswirkungen.

Dieser Prozess hilft Ihnen herauszufinden, ob bestimmte Keywords zu h?heren Klickraten führen, und zeigt Ihnen, was bei Ihrer Marketingstrategie funktioniert und was nicht. Es stellt auch sicher, dass Sie Ihr Budget mit Bedacht ausgeben.

Sobald Sie die richtige Kombination von Marketingstrategien festgelegt haben, sollten Sie damit beginnen, Ihr Produkt/Ihre Dienstleistung zu bewerben.

Tipp #5: Halten Sie die Kosten niedrig

Werbung ist wichtig, aber geben Sie nicht Ihr ganzes Geld dafür aus. Sie k?nnen kostengünstige Marketingstrategien zusammen mit teureren implementieren, um Gesch?ftskosten zu sparen.

Eine kostengünstigere Strategie ist Content Marketing. Das Erstellen von informativen Inhalten für Ihre Website, Social Media-Netzwerke und zum Ver?ffentlichen auf Websites, die Ihre Zielgruppe h?ufig besucht, kann erheblich dazu beitragen, den Verkehr auf Ihrer Website zu erh?hen.

Eine andere M?glichkeit besteht darin, Ihre Marke über die bezahlte Suche zu bewerben. Obwohl diese Methode nicht kostenlos ist, k?nnen Sie potenzielle Kunden erreichen, ohne im Voraus bezahlen zu müssen.

Die letzte Option ist SEO. Bei der Suchmaschinenoptimierung wird das Ranking Ihrer Seite bei Google, Bing, Yahoo! usw. verbessert, damit Benutzer Ihre Seiten leicht finden. Es gibt mehrere M?glichkeiten, Ihre Rankings zu verbessern, z. B. durch das Erstellen hochwertiger Backlinks, das Verfassen einzigartiger Titel und Beschreibungen, das Optimieren von Bildern und das Hinzufügen relevanter Tags.

All dies kann ohne eine massive Bankroll durchgeführt werden.

Professioneller Affiliate-Marketer

Jetzt, da Sie wissen, wie Sie profitable Nischen ausw?hlen, ist es an der Zeit, mit Nischenmarketing wie ein Profi zu beginnen

Jetzt, da Sie die fünf Tipps für erfolgreiches Nischenmarketing kennen, starten Sie noch heute Ihr Online-Gesch?ft. Denken Sie daran, beginnen Sie mit der Suche nach einer Nische und recherchieren Sie dann das Publikum nach dieser Nische. Sie müssen dann damit beginnen, die Nische bei ihrem Publikum zu bewerben, Tests durchzuführen, anzupassen und erneut zu testen. Generell gilt: Behalten Sie Ihre Kosten im Blick. Wenn Sie anfangen, Geld einzubringen, k?nnen Sie Ihr Budget anpassen, damit Sie mehr Geld für Marketing ausgeben k?nnen, wo es am besten funktioniert.

Im Powerhouse-Affiliate-Forum k?nnen Sie der Community alle Fragen stellen, die Sie haben. Sie k?nnen auch vollen Zugriff auf unsere Aktionspl?ne für Kampagnen erhalten, die Sie weit über die Auswahl Ihrer profitablen Nische hinausbringen! Wir stellen verschiedene Traffic-Strategien, Live-Kampagnen und eingehende Schulungen vor. Besuchen Sie das Affiliate-Forum, um weitere Informationen zu unseren Mitgliedschaftsvorteilen zu erhalten.

Was sind meine Lieblings-Nischen als Affiliate?

Ich hatte gro?e Erfolge in den Bereichen Ern?hrung und Gewichtsabnahme, Dating-Beratung, Sicherheitssoftware, Anti-Aging, Online-Fernsehen und einige andere. Eine der besten M?glichkeiten für mich, die profitabelsten Affiliate-Nischen zu finden, besteht darin, sich einfach die Affiliate-Netzwerke anzusehen, mit denen ich arbeite, und zu sehen, welche Angebote sie haben. Dann bitte ich meinen Affiliate-Manager um eine Liste der Top 10 oder 20 Angebote. Dies ist eine gro?artige M?glichkeit, Top-Nischen zu finden, um mit dem Aufbau Ihrer Kampagne zu beginnen.